05.01.2020

Neue Aussichten

Die Aufregung um meine neuen Homepage, schon fast wieder Geschichte! Ich danke immer noch Markus Broda von Goldmarie design und Sebastian Bung von Luum für die geduldige Unterstützung und hoffe sehr, dass Ihnen/Euch meine neue Seite gefällt! Mit der Aktualisierung und Erweiterung der Website stehe ich aber noch auf Kriegsfuß. Viele Arbeitsschritte sind noch ungewohnt und schwer für mich, was Ihr an manchmal holprigen Strukturen erkennt. Auch die neuen Bilder sind noch nicht eingefügt. Ich hoffe, dass ich es noch lerne...!  2020 - neues Jahr, neue Pläne. Mein Projekt: "Wenn ich mir was wünschen dürfte..." wächst langsam, neue Themen und Schwerpunkte entstehen. Noch nichts für´s Schaufenster, aber einiges im Laden. Für Ende März steht eine Ausstellung meiner neuen Arbeiten im Franz Hitze Haus in Münster  (29.03. - 31.5.2020), auf die ich mich sehr freue. Es darf auch mal gleich um die Ecke sein...! Im Sommer sind wir wieder viel in Italien, unterbrochen von Heimreisen für aktuelle Pläne. Derzeit bereiten wir mit vielen von Niklas und Gretas Freunden eine Ausstellung von Niklas´analogen Fotos in der Orangerie vor (Niklas Schmidt-Morsbach: "Analoge Momente", 27.5.- 3.6., Vernissage am 30.5. um 18 Uhr). Ein sehr intensives Arbeiten mit viel Freude an seinen ausdrucksstarken Fotografien und vielen Erinnerungen an glückliche Zeiten. Vom 27.6. - 04.07. 2020 findet der Intensiv Aquarellkurs am Bolsena See statt. Das bringt immer Energie pur und lässt die Seelen baumeln. Im Spätsommer/Herbst sind zwei große Ausstellungen am Tegernsee geplant, die schon ihre Arbeitsschatten vorauswerfen. Also  ein spannendes Jahr!